Eine Klasse voller Bücher

Die Klassen 2a und 2b tauchen gerade in die Welt der Bücher ein. Jedes Kind liest Zuhause ein Buch, dann wird passend dazu eine Kiste gebastelt. Wenn alles fertig ist, präsentiert jedes Kind ein Buch vor seiner Klasse. Der erste Vortrag vor der Klasse ist sehr aufregend und jedes Kind ist nervös. Dabei berichten die Kinder fließend über ihr Buch, erläutern ihre Kiste und beantworten im Anschluss noch alle Fragen der Mitschüler. Am Ende stellt jeder fest: „So schlimm war das gar nicht! Es hat sogar viel Spaß gemacht! Wann können wir das wieder machen?“

Lesen macht einfach viel Spaß!