Was tun, wenn es brennt?

Unter diesem Motto stand die „Feuerwehr AG“, die vor zwei Wochen in der Grundschule Mommenheim stattfand.

Wie zünde ich sicher ein Streichholz an? Wie setze ich einen Notruf ab? Wie sieht eigentlich ein Feuerwehrmann aus?

Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigten sich die Ganztagsschüler in dieser Woche in der AG-Zeit. Jeden Tag war eine andere Klasse dran. So wurden alle Augen zum Leuchten gebracht, trotz Maske. Da die erste Klasse dieses Jahr leider nicht traditionell die Feuerwehr besuchen konnte, war dies ein kleiner Ausgleich.

Fazit: Einige können es kaum erwarten, endlich 10 Jahre alt zu werden, um der Jugendfeuerwehr beitreten zu können.

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter/in auf Honorarbasis für die Grundschule Mommenheim im Ganztagsbereich ab 1.Februar 2020 gesucht

  • Dienstag und/oder Donnerstag:

   Unterstützung in der Lernzeit von 13-14 bzw. 13-15 Uhr                                                         

  • Dienstag von 14-15 Uhr:

Nachfolger/in für eine Kreativ-AG (1.+2. Klasse)

  • Dienstag von 15-16 Uhr:

Nachfolger/in für eine Kreativ-AG (3.+4. Klasse)

  • Donnerstag von 14-15 Uhr:

Nachfolger/in für eine Sport-AG (1.+2. Klasse)

  • Donnerstag von 15-16 Uhr:

Nachfolger/in für eine Sport-AG (3.+4. Klasse)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

Sprechen Sie uns an: Wiebke Matzat oder Marion Adam

Sie erreichen uns unter: 06138-941095 oder