Klasse 3a (Einschulung 2014)

Schule früher vor 100 Jahren

Am 28.6.17 haben wir uns angezogen wie es früher war. Die Mädchen zogen lange Kleider bis über das Knie an, die Jungs hatten Hemden und Jeans an. Frau Drüppel hat sich so angezogen, dass es echt aussah: mit Brille usw. Wir haben unsere Tische so hingestellt, wie es früher war – eine Jungs- und eine Mädchenseite. Das coole war, dass Frau Drüppel auch gesagt hat: „Du gehst jetzt in die Ecke!“ Es war toll!

Robin

 

Schule früher

Am Mittwoch, 28.6.2017, hat die Klasse 3a „Schule früher“ gespielt. Wir haben uns alle anders angezogen. Die Tische haben wir in Reihen gestellt und Mädchen und Jungs getrennt. Frau Drüppel war an diesem Tag sehr streng. Wir mussten immer mit geradem Rücken sitzen und wenn wir was sagen wollten, mussten wir aufstehen. In der letzten Stunde sind wir in den Raum der 1b gegangen und haben Fotos gemacht. Das hat Spaß gemacht.

Emily

 

Schule früher

Am Mittwoch, 28.6.2017, hatten wir Schule früher. Wir alle haben die Tische herumgesetzt. Frau Drüppel war strenger als sonst, aber trotzdem fand ich, dass sie zu lieb war. Aber als wir uns alle aufgestellt haben, dachte ich, Frau Drüppel wäre ein Junge. Dann, als wir reingegangen sind, mussten wir als Erstes unsere Nägel zeigen. Vier Stunden hatten wir in unserer Klasse. Dann haben wir Fotos gemacht. Meins sah total witzig aus. Das war einfach nur toll! Wir haben noch nie einen solchen Tag gemacht. Das war der coolste Tag!

Sina

 

28.6.1917

Am Morgen haben wir die Tische umgestellt. Eine Seite Mädchen, die andere Seite Jungen. In der 1. Stunde haben wir Deutsche Schrift gelernt. Wir haben unsere Namen geschrieben. In der 2. Stunde haben wir Kopfrechnen gemacht. In der 3. Stunde sind wir marschiert und haben gesunden. Das war Schule früher!

Tim K.

 

Schule früher

Heute, am 28.6.2017, ähh, 28.6.1917 haben wir einen „Alte Schule Tag“ gemacht. Frau Drüppel war viel strenger als sonst. Es war lustig, als die Kinder mit Eselsohren, die ich gebastelt habe, in der Ecke stehen mussten. Wir haben 2 Stunden Deutsch gemacht, ein Lied gesungen; SU wiederholt und 1 Stunde Rechnen gemacht. Aber in echt war es bestimmt viel strenger, oder?

Aurelia

 

Schule früher

Am 28.6.2017 hatten wir unseren „Schule früher-Tag“. Wir haben 4 Stunden lang Schule früher gespielt. Also zumindest wie wir es uns vorstellen. Das war ein kleines bisschen blöd, weil wir halt auch in die Ecke müssen. Wir hatten die Fächer: Schreiben, Heimatkunde, Rechnen und Singen. Aber eigentlich war er cool.

Jonas

 

Schule früher

Am 28.6.1917 hatten wir Schule früher. In der ersten Stunde haben wir Deutsch in der Klasse gemacht. Nach der ersten Stunde war auch Deutsch. Wir haben lateinische Schrift gemacht. Das war unser „Schule früher-Tag“. Ich fand ihn gut.

Felix

 

Schule früher

Am 28.6.1917 haben wir ein Superprojekt gemacht. Es hieß: Schule früher. Wir haben die Schule früher nachgespielt. In der 1. Stunde hatten wir Deutsch und dann noch einmal Deutsch und dann Gesang. Zu guter Letzt hatten wir Mathe.

Nils

 

Schule vor 100 Jahren

Wir haben am 28.6.17 eine Zeitreise gemacht. Wir sind 100 Jahre zurück gereist. Auf jeden Fall war es anstrengend. Wir mussten viel beachten: richtige Körperhaltung, beim Sprechen aufstehen und wenn man einen Fehler gemacht hatte, musste man in die Ecke. Aber es war toll!

Paul

zurück weiter